Headerbild Pferdchen

Freie Plätze: 47

Veranstaltungsdaten

Anmeldung möglich bis:24/09/2021 01:00
Veranstaltung beginnt am:05/10/2021 01:00
Veranstaltung endet am:28/10/2021 01:00

Beschreibung

Spielend leicht in die Presse

Täglich werden unzählige Themenvorschläge an Redaktionen gesendet. Die Journalisten müssen in kürzester Zeit die relevanten Inhalte erkennen und zielgruppengerecht an ihre Leserschaft bringen. Aus dieser Masse herauszustechen und die eigenen Botschaften effektiv in der Presse zu platzieren, stellt Unternehmen vor neue Aufgaben. Je professioneller und sachlicher Pressearbeit aufgestellt ist, umso einfacher ist es, bei Journalisten zu punkten. Wie das geht, erfahren Sie im Seminar „Spielend leicht in die Presse“.

Die Seminarleiterin:

Caroline Harsch ist geprüfte PR-Referentin mit über 6 Jahren Erfahrung in der PR-Branche. Während ihrer Zeit in einer PR-Agentur sowie als Pressesprecherin für eine internationale Community betreute sie zahlreiche Presseprojekte. 2020 machte sie sich mit einfachpr selbstständig und übernimmt seitdem das PR-Management für Einzelpersonen, Start-ups und Unternehmen aus verschiedenen Branchen. Zudem vermittelt sie ihr Wissen in Onlinekursen und Workshops.

-----------------------------------------

Die Inhalte und Termine:

Einführung & Relevanz von Pressearbeit

Gute Kommunikation hilft Unternehmen, Vertrauen und Akzeptanz bei der Zielgruppe zu schaffen, das Image zu stärken und die Marke zu prägen. Welchen Beitrag kann Pressearbeit hierbei leisten? Das Webinar gibt einen Einblick in die PR-Welt und die Wirkungsweisen effektiver Pressearbeit.

Mittwoch, 5. Oktober 2021, 9:00 bis 10:00 Uhr

-----------------------------------------

Grundlagen der Pressearbeit

Teil 1: Der Köder muss dem Fisch schmecken!      

Nach welchen Kriterien wählen Journalisten ihre Themen? Only bad new are good news? Oder gibt es weitere relevante Nachrichtenfaktoren? Was können Unternehmen aus der Spielzeugbranche der Lokal-, Wirtschafts- oder Fachpresse anbieten? Das kleine Einmaleins der Pressearbeit.

Donnerstag, 7. Oktober 2021, 9:00-12:00 Uhr

-----------------------------------------

Teil 2: Individualität statt Gießkanne

Fachmedien sind Heimspiele, überregionale Tageszeitungen oder Wirtschaftsmedien Champions League. Wer braucht was und wie identifiziere ich die Journalisten, die sich für die Themen meines Unternehmens interessieren? Ohne klare Strategie, gezielte Selektion und differenzierte Ansprache geht es nicht. Wir zeigen, wie.

Donnerstag, 14. Oktober, 9:00-12:00 Uhr

-----------------------------------------

Teil 3: Spannend, informativ, auf den Punkt

Content is King. Aber was macht gute PR-Texte aus? Wie formuliere ich meine Botschaft spannend und verständlich, ohne in Werbeslang abzuschweifen? Hier erfahren Sie, wie Sie Redaktionen zur richtigen Zeit auf dem richtigen Weg erreichen.

Donnerstag, 21. Oktober, 9:00-12:00 Uhr

 -----------------------------------------

Einblicke in den Redaktionsalltag in 3 Teilen

Fachmedien: Lebensmittelzeitung

Mit Tassilo Zimmermann, Ex-Ressortleiter

Die Lebensmittel Zeitung zählt zu den führenden Fach- und Wirtschaftszeitungen der              Konsumgüterbranche in Deutschland. Sie erscheint in der Frankfurter dfv Mediengruppe.

Dienstag, 26. Oktober, 9:00-10:00 Uhr

-----------------------------------------

Tageszeitungen: Süddeutsche Zeitung

Mit Uwe Ritzer, Wirtschaftskorrespondent & Reporter

Die „Süddeutsche“ ist die auflagenstärkste überregionale Tageszeitung in Deutschland. Sie versteht sich als Flaggschiff des Qualitätsjournalismus.

Mittwoch, 27. Oktober, 9:00-10:00 Uhr

-----------------------------------------

Publikumsmedien: ELTERN und GEOLINO

Mit ROSA WETSCHER, Gesamtleitung G+J-Familienredaktion

ELTERN und GEOLINO sind Magazinmarken des Verlags Gruner + Jahr. Mit dem Portfolio aus diversen, zielgruppenspezifischen Magazinen erreicht die Redaktion Kinder von 3 bis 13 Jahren, deren Eltern sowie werdende und frischgebackene Mütter und Väter. Die Hefte verfügen über ein breites Themenspektrum, Servicetipps und Produktempfehlungen.

Donnerstag, 28. Oktober, 9:00-10:00 Uhr

-----------------------------------------

Die Zugangsdaten für MS TEAMS für die Teilnahme an der Webinarreihe erhalten Sie jeweils 24 Stunden vorher. 

Anmeldung

Nicht DVSI-Mitglied
zzgl. MwSt.
€ 590.00
DVSI-Mitglied
zzgl. MwSt.
€ 490.00
Anmelden oder Registrieren um eine Anmeldung vorzunehmen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.