Headerbild Pferdchen

Datenschutzhinweis

Ihre Buchung wird verschlüsselt per https an unseren Server übertragen. Mit der Übermittlung erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Ihre eingereichten Daten speichern und zur Durchführung der Veranstaltung verwenden dürfen.

Es gelten unsere Datenschutzhinweise.

Freie Plätze: 31

Veranstaltungsdaten

Anmeldung möglich bis:18/04/2018 00:00
Veranstaltung beginnt am:25/04/2018 10:00
Veranstaltung endet am:25/04/2018 16:00
Veranstaltungsort:Frankfurt, Main Airport Center (MAC), Raum „aspretto”

Beschreibung

Fachthemen:

1. Verpackungsgesetz:

Ab 2019 tritt das neue Verpackungsgesetz in Kraft und löst damit die Verpackungsverordnung ab. Damit sind für die Hersteller erweiterte Melde- und Registrierungspflichten verbunden. Mit der Einführung einer „Zentralen Stelle“ wird eine neue Leistungs- und Überwachungsbehörde eingesetzt, die über weitreichende Kompetenzen verfügt. (Referent: Heinz Vogel, DBS-Team)

2. Gewerbeabfallverordnung:

In diesem Jahr wurde die Gewerbeabfallverordnung novelliert. Jetzt sind ALLE Unternehmen von den strengen Entsorgungsvorschriften betroffen, Ausnahmen gibt es nur wenige. Jeder muss mindestens seine Entsorgung dokumentieren, viele Unternehmen werden ihre Entsorgungssituation ändern müssen. (Referentin: Marita Vogel, Welecon GmbH)

3. Abfallbeauftragtenverordnung:

Seit 2016 ist das neue Abfallbeauftragtenverordnung im Rahmen der Fortentwicklung der abfallrechtlichen Überwachung eingeführt worden. Damit erhöht sich die Zahl der betroffenen Hersteller deutlich. Betroffen sind nun auch Unternehmen, die Verpackungen und ElektroG-Geräte in Verkehr bringen oder zurücknehmen. (Referent: Heinz Vogel, DBS-Team)

4. ElektroG/WEEE:

Die 2018 anstehenden Änderungen des ElektroG fordern von Herstellern und Händlern, die elektrische und elektronische Produkte vertreiben, etliche Anpassungen. Einige Hersteller werden sich erstmals bei der Stiftung EAR registrieren müssen, und bereits Registrierte müssen mindestens ihre Produktpalette prüfen. (Referentin: Marita Vogel, Welecon GmbH)

Bitte melden Sie sich bis zum 6. April 2018 an. Die Seminargebühr beinhaltet einen Mittagsimbiß und Getränke. 

Einladung und weitere Informationen.