Headerbild Pferdchen

Term Definition
Spiel für den Geschmackssinn

ein Spielzeug, dessen Zweck darin besteht, dass Kinder unter Verwendung von Lebensmittelzutaten wie Süßstoffen, Flüssigkeiten, Pulver und Aromen Süßigkeiten oder andere Gerichte herstellen können (§ 2 Nr. 24a 2GPSGV, Art. 3 Nr. 25 RL 2009/48/EG)

Zugriffe: 539
Spielwert

Umstand des besonderen Spielanreizes durch das Produkt selbst 

Zugriffe: 688
Spielzeug

Ein Produkt, das dazu bestimmt oder gestaltet ist, ausschließlich oder nicht ausschließlich-, von Kindern unter 14 Jahren zum Spielen verwendet zu werden (Art. 3 Abs. 1 Unterabs. 1 RL 2009/48/EG)

Zugriffe: 554
Spielzeugrichtlinie

RICHTLINIE 2009/48/EG DES EUROPÄISCHEN PARLAMENTS UND DES RATES vom 18. Juni 2009 über die Sicherheit von Spielzeug, ABl. v. 30.06.2009, L 170/1-37 (Quelle)

Zugriffe: 562
Spielzeugsicherheitsverordnung

Zweite Verordnung zum Geräte- und Produktsicherheitsgesetz (Verordnung über die Sicherheit von Spielzeug) vom 07.06.2011 (BGBl. I S. 1350, 1470) = 2.GPSGV = Spielzeugverordnung (Quelle)

Zugriffe: 579
Spielzeugverordnung

Zweite Verordnung zum Geräte- und Produktsicherheitsgesetz (Verordnung über die Sicherheit von Spielzeug) vom 07.06.2011 (BGBl. I S. 1350, 1470) = 2.GPSGV = Spielzeugsicherheitsverordnung (Quelle)

Zugriffe: 622
Unmittelbares Risiko

Unvermittelte Feststellbarkeit des Ausmaßes der Konsequenzen eines Risikos 

Zugriffe: 585
unter Berücksichtigung des Verhaltens von Kindern

Notwendigkeit der Berücksichtigung auch mißbräuchlicher Verwendung sowie der Neigung zu mutwilliger Zerstörung

Zugriffe: 560
Vorhersehbare und normale Gebrauchsdauer

Zeitraum zwischen Inverkehrbringen und dem Zeitpunkt, in dem das Produkt ohne Instandsetzungs- oder Wiederaufarbeitungs-maßnahmen nicht weiter bestimmungsgemäß verwendet wer-den kann 

Zugriffe: 600
Vorhersehbarer Gebrauch

Nutzung innerhalb und außerhalb des Bestimmungszweckes, soweit Letztere rational begründbar und sozialadäquat (weil weit verbreitet und deshalb nicht überraschend) ist

Zugriffe: 629
Wasserspielzeug

ein Spielzeug, das zur Benutzung im flachen Wasser bestimmt und dazu geeignet ist, ein Kind auf dem Wasser zu tragen oder über Wasser zu halten (§ 2 Nr. 25 2.GPSGV, Art. 3 Nr. 19 RL 2009/48/EG)

Zugriffe: 580
Wirtschaftsakteur

Hersteller, Bevollmächtigte, Einführer und Händler (§ 2 Nr. 26 2.GPSGV, Art. 3 Nr. 7 RL 2009/48/EG)

Zugriffe: 685
Zur Verwendung durch Kinder der angegebenen Altersgruppe bestimmt

die Tatsache, dass Eltern oder Aufsichtspersonen aufgrund der Funktionen, Abmessungen und Eigenschaften eines Spielzeugs vernünftigerweise davon ausgehen können, dass es zur Verwendung durch Kinder der angegebenen Altersgruppe bestimmt ist (§ 2 Nr. 27 2.GPSGV, Art. 3 Nr. 29 RL 2009/48/EG)

Zugriffe: 519
Zweite Verordnung GPSGV

Zweite Verordnung zum Geräte- und Produktsicherheitsgesetz (Verordnung über die Sicherheit von Spielzeug) vom 07.06.2011 (BGBl. I S. 1350, 1470) = Spielzeugsicherheitsverordnung (Quelle)

Zugriffe: 566
Zweite Verordnung zum Geräte- und Produktsicherheitsgesetz

Zweite Verordnung zum Geräte- und Produktsicherheitsgesetz (Verordnung über die Sicherheit von Spielzeug) vom 07.06.2011 (BGBl. I S. 1350, 1470) = 2.GPSGV = Spielzeugsicherheitsverordnung (Quelle)

Zugriffe: 474