Headerbild Pferdchen

Biologische Verfügbarkeit

Term Definition
Biologische Verfügbarkeit

das lösliche Extrakt, das von toxikologischer Bedeutung ist (§ 10 Abs. 3 S. 2 2.GPSGV)

Zugriffe: 1013
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.