Headerbild Pferdchen

„Dragomino“ ist „Kinderspiel des Jahres 2021“

Der Verein Spiel des Jahres hat das „Kinderspiel des Jahres 2021“ gekürt: Dragomino“ von Bruno Cathala sowie Wilfried und Marie Fort aus dem Verlag Pegasus Spiele. Das drachenstarke Legespiel eignet sich für zwei bis vier Personen ab fünf Jahren.

Weiterlesen: „Dragomino“ ist „Kinderspiel des Jahres 2021“

Spielwarenbranche kann sich der Preisentwicklung nicht entziehen

Die Inflationsrate erreichte im April 2021 mit 2% den Höchststand seit zwei Jahren. Das teilte das Statistische Bundesamt pünktlich zur DVSI Virtual Coffee Break „Teure Rohstoffe – Geht in der Spielwaren­branche die Inflationspost ab?“ am mit.

Weiterlesen: Spielwarenbranche kann sich der Preisentwicklung nicht entziehen

Wir Modellbahner: Weiteres „Coming-out“

Im April 2017 wurde unter der Regie des DVSI die Gruppe „Wir Modellbahner“ gegründet, die sich aus Vertretern von zwölf Unternehmen aus der Modellbahn- und Modellbaubranche zusammensetzt.

Weiterlesen: Wir Modellbahner: Weiteres „Coming-out“

Erneutes Aus für Zusammenspiel von DVSI und BVS

Angesichts steigender Corona-Fallzahlen in den letzten Wochen und der Prognose der Bundes­regierung, dass erst bis Ende September allen Bürgerinnen und Bürgern ein Impfangebot gemacht werden kann,

Weiterlesen: Erneutes Aus für Zusammenspiel von DVSI und BVS

Spielwaren zu Ostern

Die Spielwarenbranche erzielte 2020 ein Umsatzplus von 9 %. Spielen und Spielwaren erwiesen sich einmal mehr als essentiell und halfen vielen Familien dabei, mit Homeoffice-Exil und flächendeckenden Schließungen von Kitas und Schulen im Alltag besser klar zu kommen und dem Lagerkoller zu entgehen.

Weiterlesen: Spielwaren zu Ostern

Pressekontakt

Gerda Schwab

Gerda Schwab

Tel. 0911/477112-22

schwab@dvsi.de

Verbandsprofil

Machen Sie sich ein Bild von uns:

Verbandsprofil als PDF downloaden

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.