Headerbild Pferdchen

Über uns

Der Deutsche Verband der Spielwarenindustrie e.V. (DVSI), der 2016 sein 25jähriges Jubiläum feierte, vertritt seit 1991 die Interessen von rund 230 Unternehmen der deutschen Spielwarenbranche gegenüber Politik, Behörden, anderen Bereichen der Wirtschaft, der Wissenschaft und den Medien. Der DVSI steht für mehr als 80% der Spielwaren in Deutschland.

Sitz des DVSI ist seit Januar 2015 Nürnberg. Die Verbandspolitik wird von einem ehrenamtlichen Vorstand und der Geschäftsführung gestaltet. Geschäftsführer des DVSI ist Uli Brobeil.

Die Strategische Ausrichtung des DVSI gliedert sich in 5 Eckpfeiler:

  • Positionierung in der Spielwarenbranche
  • Erhöhung der Wahrnehmung des DVSI im Markt, um die Wirksamkeit und den Einfluss der Verbandsarbeit zu steigern
  • Ausbau und Individualisierung des DVSI-Serviceangebotes, mit dem Ziel den Mitgliedern konkrete Vorteile zu verschaffen
  • Stärkere Förderung des Mitgliederaustausches
  • Erhaltung und Stärkung der fiskalischen Gesundheit des Verbandes

Die Satzung des Deutschen Verbands der Spielwarenindustrie e.V. können Sie hier einsehen.