Headerbild Pferdchen

Spielwarenmesse 2017

Heimspiel für den DVSI: Zum 5. Mal stellten wir Anfang Februar 2017 mit einem eigenen Stand auf der Spielwarenmesse in Nürnberg aus.

Bereits am 2. Tag konnte DVSI-Geschäftsführer Uli Brobeil einen hochkarätigen Besucher am DVSI-Stand begrüßen, der der Einladung des DVSI gefolgt war: Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt. Bei seinem Rundgang über die Messe informierte sich der Minister intensiv über Neuigkeiten in vielen Sparten der Branche. Der DVSI hatte Alexander Dobrindt eingeladen, weil der Verkehr auf der Straße, auf Gleisen, auf dem Wasser und in der Luft auch spielerisch stattfindet und Spielwaren das Große im Kleinen abbilden.

Ebenfalls zu Besuch beim DVSI waren Vertreter des Bayerischen Staatsministeriums für Wirtschaft und Medien, Energie und Technologie sowie der Wirtschaftsreferent der Stadt Nürnberg, Dr. Michael Fraas.

Neben der Politik spielte Networking eine zentrale Rolle beim DVSI-Messeauftritt und so trafen sich am DVSI-Stand die motorradbegeisterten ToyRiders sowie die Jungmanager der DVSI-Gruppe Young Professionals. Auch die Mitgliedsunternehmen der Gruppe Textil, Puppen & Plüsch und die Fachgruppe Holzspielzeug nutzten die Messe zu einem regen Austausch.

"In Nürnberg hat die Branche noch einmal stark Gas gegeben und ist durchgestartet. Die Rückmeldungen der DVSI-Mitgliedsunternehmen über das Messegeschäft sind überwiegend sehr positiv. So berichteten die Unternehmen über starke Besucherzahlen an den Ständen, vor allem auch die Neuheiten sind beim Handel sehr gut angekommen" bilanziert DVSI-Geschäftsführer Uli Brobeil nach Messeende.

Nachstehend einige Impressionen vom DVSI Messeauftritt:

  • swm_001
  • swm_002
  • swm_003
  • swm_004
  • swm_005
  • swm_006
  • swm_007
  • swm_008
  • swm_009
  • swm_010
  • swm_011
  • swm_012
  • swm_013
  • swm_014
  • swm_015
  • swm_016
  • swm_017
  • swm_018
  • swm_019
  • swm_020
  • swm_021
  • swm_022
  • swm_023
  • swm_024