Headerbild Pferdchen

Spielwarenverband zieht nach Nürnberg

Geschäftsstelle des DVSI verlässt Stuttgart und sitzt ab 1. Januar 2015 in der Spielwaren-Hauptstadt

Stuttgart – Der Deutsche Verband der Spielwarenindustrie (DVSI) zieht nach Nürnberg um. Zum 1. Januar 2015 werde der DVSI seine Geschäftsstelle von Stuttgart nach Franken verlegen, teilt der DVSI-Geschäftsführer Ulrich Brobeil vor der am 28. Januar in Nürnberg beginnenden Spielwarenmesse mit.

Weiterlesen: Spielwarenverband zieht nach Nürnberg

DVSI beim saarländischen Umwelt- und Verbraucherschutzminister Reinhold Jost

Spielwaren-Verband knüpft weitere Kontakte mit Landespolitikern: DVSI-Delegation spricht mit saarländischem Umwelt- und Verbraucherschutz-Minister Reinhold Jost.

Stuttgart/Saarbrücken – Der Deutsche Verband der Spielwarenindustrie (DVSI) setzt seine Dialoge mit den Regierungen der Bundesländer fort. Nach dem Meinungsaustausch mit dem Umweltministerium in Baden-Württemberg und dem Wirtschaftsministerium in Bayern traf sich eine Delegation des DVSI jetzt mit dem neuen saarländischen Umwelt- und Verbraucherschutzminister Reinhold Jost (SPD) in Saarbrücken.

Weiterlesen: DVSI beim saarländischen Umwelt- und Verbraucherschutzminister Reinhold Jost

Tagung der Deutsch-Chinesischen Arbeitsgruppe zur Spielzeugsicherheit

Die chinesischen Hersteller von Spielwaren wollen in den kommenden fünf Jahren die Sicherheit der Produkte kontinuierlich verbessern. Dies ist das Ergebnis der dritten Tagung der Deutsch-Chinesischen Arbeitsgruppe Spielzeugsicherheit in Shanghai. Konkret beschloss das 2010 gegründete Forum sechs Projekte, die zeitnah umgesetzt werden sollen. Dabei handelt es sich um die Produktkennzeichnung von B2B-Produkten, Harmonisierung von Qualitätsmanagement, Testverfahren zur Bestimmung des Chrom-VI-Gehalts, Kooperationen zu Referenzmaterialien und die Zusammenarbeit in der Qualitätssicherung bilateral gehandelter Produkte. Auch das neue Produktsicherheits- und Marktüberwachungs-Paket der EU wurde diskutiert.

Weiterlesen: Tagung der Deutsch-Chinesischen Arbeitsgruppe zur Spielzeugsicherheit

Pressekontakt

Wolf Günther

Wolf M. Günthner
Pressevertreter DVSI und Spieleverlage e.V.

Tel. 07151 – 92 02 40
Fax. 07151 – 92 02 42
Mobil 0171 – 317 64 42

presse@dvsi.de

Verbandsprofil

Machen Sie sich ein Bild von uns:

Verbandsprofil als PDF downloaden