Little girl playing with colors © Gorilla - Fotolia.com

DVSI News

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • DVSI – Stellungnahme zum RAPEX Report 2016 der Europäischen Kommission

    Strenge Marktüberwachung verhindert, dass zweitklassige Spielwaren Kinder erreichen - 2,6% weniger Spielwaren insgesamt entdeckt. Wie die Statistiken der Europäischen Kommission heute bekanntgeben, hat das Schnellwarnsystem der EU für gefährliche Konsumgüter (RAPEX) verhindert, dass minderwertige Spielwaren im letzten Jahr europäische Kinder erreicht Weiterlesen...

Der DVSI auf der Spielwarenmesse 2017

„Die Spielwarenmesse 2017 war von einer beispiellosen Dynamik geprägt. Zukunft wurde in der Toy City sichtbare Realität. Die Spielzeugbranche bewies mit ihren vielen Innovationen einmal mehr ihren Pioniergeist und ihre Kreativität. Spielen ist in allen Altersgruppen populärer denn je und voll im Trend", bilanziert Ulrich Brobeil, Geschäftsführer des DVSI, hoch zufrieden den Verlauf der weltweit größten Branchen-Schau.

Weitere Informationen.

DVSI Branchenstudie 2016

DVSI IndexZum zweiten Mal nach 2015 hat der DVSI eine Branchenstudie unter seinen Mitgliedsunternehmen erhoben. Ziel der Studie ist es, den Mitgliedern relevante Daten zur Konjunkturentwicklung und zur Branche für die tägliche und strategische Arbeit zu liefern. Der DVSI Index 2016 umfasst fast 60 Seiten und kann unter info@dvsi.de angefordert werden.